Mediation l Coaching l Therapie

Systemische Psychotherapie

Anpassungen an die soziale Umwelt

Die systemische Psychotherapie stellt die Wechselwirkung zwischen Alltag / Umwelt und der psychischen Erkrankung des Betroffenen in den Vordergrund. Schädigende Verhaltensmuster, Handlungen und Kommunikation werden deutlich verbessert und helfen dem Patienten, die gestörten Beziehungsstrukturen und Verhaltens- sowie Kommunikationsmuster zu durchbrechen.

Therapie

Systemische Psychotherapie

Der Schwerpunkt der Systemischen Psychotherapie liegt in der systemischen, kontextbezogenen Perspektive auf die psychische Erkrankung des Patienten, die als Störung der Anpassung an die soziale Umwelt verstanden wird. Dabei bezieht dieser psychotherapeutische Ansatz das gesamte soziale System des Patienten stärker in die Entstehung, Diagnose und Behandlung mit ein. Bei der Betrachtung werden die Patienten als Symptomträger gesehen, der nicht alleinig verantwortlich für die Entstehung und Aufrechterhaltung der Erkrankung ist.

Der systemische Ansatz stellt die dynamische Wechselwirkung zwischen dem Individuum und seiner Umwelt in den Vordergrund, um die psychische Erkrankung angemessen verstehen zu können. Innerhalb dieses sozialen Systems werden besonders die zwischenmenschlichen Rollen, Handlungen und Kommunikation betrachtet, da „schädigende“ Verhaltensmuster und Interaktionsprozesse eine psychische Erkrankung hervorrufen und aufrechterhalten können. Bei der Diagnose werden intra- und interindividuelle Konflikte aufgedeckt, indem die zwischenmenschlichen Beziehungen und die Beziehungsstruktur genauer betrachtet werden. Dabei wird deutlich, welche Funktion die psychische Störung innerhalb des Systems einnimmt beziehungsweise wieso die Symptome aufrechterhalten werden. An dieser Stelle setzen die therapeutischen Maßnahmen an, die gestörte Beziehungsstrukturen sowie Kommunikationsmuster verändern sollen.

QUELLE:
Schlippe, Artist von und Jochen Schweizer; Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I; Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht; Auflage: 3. Auflage (7. März 2016)

 

Therapie im Überblick

Gesprächstherapie

Psychologische Beratung

Reaktionen auf schwere Belastungen

Systemische Psychotherapie

Paartherapie

Was kostet Therapie?

Ihr Therapeut

Matthias Tann

Perlstr. 16
30823 Garbsen

Tel. +49 5131 389304

E-Mail

Ihr Kontakt zu uns

4 + 7 =